Mimaki UJV55-320

 

Dieser großformatige UV-LED Injekt-Drucker von Mimaki ermöglicht Ihnen die Produktion hochwertiger Banner für Einzelhandel, Ausstellungen, Fensterdekoration u.ä. in Breiten von bis zu 3,2m.

Besonderheiten des Mimaki UJV55-320

  • Rollengewicht bis zu 100kg
  • Gleichzeitiges Bedrucken zweier Rollen möglich
  • MAPS, MFD1, NCU & NRS für bestmögliche Druckleistung & Qualität
  • Integriertes LED Backlight Panel zur Ergebniskontrolle
  • Druck mit hoher Deckkraft für hinterleuchtete Banner und Plakate
  • Neu entwickelte UV-härtende Hochleistungstinte LUS-120 (auch in Weiß)
  • Hochgeschwindigkeitsdruck bis zu 110m2/h
  • Superbreites Druckformat (bis 3.2m)

 


Effizienz und Vielseitigkeit durch gleichzeitiges Bedrucken zweier Rollen

Unter Ausnutzung der gesamten Druckbreite von 3,2 m können zwei Rollen eingespannt und zeitgleich bedruckt werden. Das Gerät kann zwei Rollen für die Bearbeitung eines oder mehrerer Druckaufträge zur gleichen Zeit verwenden. Die gewünschte Druckbreite für jede Rolle ist innerhalb eines vorgegebenen Bereichs (210 bis 1,524 mm) separat einstellbar.

Immer hohe Druckqualität – NCU

UJV55-320 ist mit der Original-Düsenprüffunktion (NCU = Nozzle Control Unit) von Mimaki ausgestattet. Verstopfte Düsen werden automatisch von der NCU erkannt und gereinigt. Kann die Verstopfung nicht durch Reinigen der Düse beseitigt werden, aktiviert der UJV55-320 automatisch die Düsenwiederherstellung (NRS) und setzt den Druckvorgang fort. Diese Funktionen verhindern, dass eine oder mehrere verstopfte Düsen das Druckbild beeinträchtigen und verringern so die Ausschussquote.

Dauerhaft produktiv – NRS

Das NRS (Nozzle Recovery System) sorgt bis zum Eintreffen des Servicetechnikers dafür, dass intakte Düsen die Bereiche bedrucken, die aufgrund fehlerhafter Düsen freibleiben. Auf diese Weise kann ohne Unterbrechung gedruckt werden.

Hohe Farbdeckung bei Backlit Anwendungen

Ein wesentliches Merkmal der UV-härtenden Tinte ist die Schichtstärke auf dem Druckmedium, die im Vergleich zu anderen Druckverfahren einen wesentlichen höheren Deckungsgrad gewährleistet.

Druckqualität

Verbesserte Druckkopfkonfiguration
Vier Druckköpfe versetzt in zwei Reihen. 1 Druckkopf: 1,280 Düsen (320 Düsen X 4 Reihen), C M Y K 4 Druckköpfe – insgesamt 5,120 Düsen.

Schönes Druckbild

Waveform Control Technologie
Stößt die Tintentropfen in gerader Linie und als nahezu perfekte Kreise aus, sodass Buchstaben, Linien und Ränder scharf abgebildet werden und eine hohe Auflösung gewährleistet wird.

Überragende Inkjet Technologie
Schließt die Lücken zwischen den Punkten und erzielt so eine hohe Tintendichte.

MAPS (Mimaki Advanced Pass System)
Vermeidet Streifenbildung durch versetzt angeordnete Tintentropfen.

LED Backlit Panel für die Ergebniskontrolle

Überprüfung während des Drucks. Durch das LED Panel wird das Frisch bedruckte Medium von hinten beleuchtet, so dass sofort eine Qualitätskontrolle unter Realbedingungen stattfinden kann.

Die Überprüfung kann bei laufendem Druck stattfinden. Das LED Panel ist direkt nach dem Drucktisch angebracht und ermöglicht so die direkte Korrektur erkannter Fehler Spart Zeit, Tinte und Medien Farbtemperatur: 7,000 Kelvin Helligkeit problemlos einstellbar Das LED Panel kann aus dem Drucker entfernt werden

Mimaki UJV55-320

Spezifikationen

Druckkopf

On-demand Piezo (4 Druckköpfe versetzt in 2 Reihen)

Druckauflösung

300dpi, 600dpi, 900dpi, and 1200dpi

Tintentropfengröße

Min: 7pl Max: 36pl

Druckkopfabstand (manuelle Einstellung)

1.7mm / 1.9mm / 2.6mm / 3.3mm
(Abstand zwischen Tisch und Druckkopf)

Tinten

 

Tintenart

LED-UV Tinte LUS-120 (C/M/Y/K/Lc/Lm/W)

Verpackung

1 Liter Tinteflasche; Tintenvorrat pro Farbe bis zu 3 Liter.

Medien

 

Max Druckbreite

3,200mm

Max. Medienbreite

3,250mm
(2 Rollen mit kleiner Antriebswelle: 1,524mm × 2)

Min. Medienbreite

210mm

Medienstärke

max. 1.0mm

Sonstiges

 

Stromversorgung

AC 200 – 240V ± 10% 50/60 Hz ± 1 Hz, max. 18 A
* Netzteile für 100V nicht lieferbar

Leistungsaufnahme

Max. 4.3kW

Umgebungsbedingungen

 

Temperatur

20 – 30 °C (68 – 86 °F)

rel. Luftfeuchte

35 – 65% Rh

Temperaturgenauigkeit

20 – 25 °C (68 – 77 °F)

Temperaturgefälle

Unter ± 10 °C/h (± 18 °F/h)

Staubbelastung

entsprechend einer normalen Büroumgebung

Abmessungen (B x T x H)

5,410mm × 995mm × 1,440mm excl. ink supply unit
5,680mm x 1,220mm x 1,440mm incl. ink supply unit

Paketgröße (B x T x H)

5,714mm × 1,136mm × 1,203mm

Gewicht

910kg

Außendurchmesser der Rolle

Große Antriebswellen: max. Φ250mm
Kleine Antriebswellen mit Rollenhalterungen: max. Φ180mm

Rollengewicht

Große Antriebswellen: max.100kg
Kleine Antriebswellen mit Rollenhalterungen: max. 25kg